Persönliche Assistenz in Alsterdorf/Barmbek

Für einen Assistenznehmer, der in Alsterdorf wohnt und in Barmbek arbeitet, suchen wir ab 04. Juli 2022 und 01. Oktober 2022 je eine weitere Assistenzkraft für sein Team.

Vakanz A hat durchschnittlich 17 Wochenstunden ab 02. Oktober 2022 mit folgendem regelhaften Dienstplan:

1. Woche: Montag und Dienstag 9:30 - 14:30 Uhr sowie Samstag und Sonntag 9 -  15 Uhr
2. Woche: Montag und Dienstag 16:30 - 22:30 Uhr
3. Woche: Montag und Dienstag 9:30 - 14:30 Uhr sowie Samstag 18 - 24 Uhr und Sonntag 16:30 - 22:30 Uhr
4. Woche: Montag und Dienstag 16:30 - 22:30 Uhr

und

Vakanz B hat durchschnittlich 20 Wochenstunden ab 04. Juli 2022 mit folgendem regelhaften Dienstplan:

1. Woche: Donnerstag 16:30 Uhr - 22:30 Uhr und Freitag 16:00 - 23:00 Uhr sowie Samstag 18:00 - 24:00 Uhr und Sonntag 16:30 - 22:30 Uhr
2. Woche: Mittwoch Donnerstag und Freitag 9:30 - 14:30 Uhr
3. Woche: Donnerstag 09:30 Uhr - 14:30 Uhr und Freitag 09:30 - 14:30 Uhr sowie Samstag 09:00 - 15:00 Uhr und Sonntag 09:00 - 15:00 Uhr
4. Woche: Mittwoch 09:30 - 14:30 Uhr, Donnerstag 16:30 - 22:30 Uhr und Freitag 16:00 - 23:00 Uhr

Der Assistenznehmer steht voll im Berufsleben und braucht sowohl privat als auch im beruflich Assistenz.

Der Assistenznehmer baut beruflich für die ev. Stiftung Alsterdorf ein Beteiligungsprojekt für Menschen mit Behinderung auf. Da Sie auch am Arbeitsplatz assistieren werden sind Zuverlässigkeit, Flexibilität, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, gute Kommunikationsfähigkeiten, sowie ein gepflegtes Äußeres Grundvoraussetzung. Der Assistenznehmer legt Wert auf engagiertes Mitdenken, höfliche Umgangsformen und einen Sinn für Ordnung. Zudem werden gute und sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office) gern gesehen.

Für die nicht berufliche Assistenz sollten Sie Freude an gemeinsamen Unternehmungen und sportlichen Aktivitäten und Lust am gemeinsamen Kochen mitbringen. Etwas Vorerfahrung in der Körperpflege ist gerne gesehen, aber nicht Bedingung. Ein Führerschein ist nicht erforderlich. Die Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Wochenendausflügen, Urlauben und Dienstreisen erfordern, dass Sie bereit sind auch außerhalb Hamburgs (incl. Übernachtungen) zu assistieren. Der Assistenznehmer wünsch sich eine langfristige Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich direkt!
Online über unseren Bewerbungsbogen 

Informieren Sie sich bei uns:
Jessika Otto
Birgitta von Dombrowski
040-3069790
www.hag-eg.de

Zurück